Eisdiele Mitte



Unsere erste Eisdiele eröffneten wir 2011 im Weinbergsweg.
Im turbulenten Kietz zwischen Torstrasse, Rosenthaler Platz und Kastanienallee pulsiert im Sommer das urbane Leben. Schon Schlange stehen scheint hier Freude zu machen. Die Beratung zur Entscheidungsfindung für das multilinguale Publikum erfolgt in deutsch oder englisch oder per Probierlöffelchen.
Danach schlendert man entspannt mit dem Eis im schattigen Park, auf den Spielplatz oder verweilt auf Hockern, Mäuerchen oder Fensterbänken, um den Anderen beim Schlendern zuzuschaun.  

 
 




Neben Eis in der Waffel oder im Becher haben wir Shakes, geeisten Tee oder Eiskaffee für Euch. Außerdem könnt  ihr zu eurem Eis Schlagsahne, leckere Sweets, Nüsse, Saucen oder Brownies dazunehmen. Für Stammgäste oder zum Verschenken empfehlen wir unser Sündenheft. Damit zahlt ihr vorab den Preis von 10 Kugeln dürft aber 12 dafür essen.

Da wir von November bis Februar schließen, könnt ihr den Laden in dieser Zeit als Pop-Up-Store für eure kreativen Konzepte mieten. 



Hier findet Ihr uns